0
Under review

Importierte Variablen von Signal Manager gehen verloren

Sven 2 months ago in realvirtual.io Starter and Professional updated 2 months ago 2

Hallo,

ich benutze den Signal Manager um meine Variablen automatisch zu verbinden.

Das klappt soweit auch, aber sobald ich dieses auch für Sensoren versuche, scheitere ich.

Mein Script ist soweit nichts ungewöhnliches:

signalname = $"G4A_INX_{parentName}_{component.name}";   // define Signal name based on custom rule                
var signal = GetOrCreateSignal<PLCInputBool>(signalname);   // create the signal if not already there                
((Sensor_Standard) component).Occupied = signal; // connect the signal to the behavior model                 
EditorUtility.SetDirty(((Sensor_Standard) component).Occupied);
connected = true;

Wenn ich mir den Sensor jetzt ansehe, sind alles Variablen verbunden.

Aber wenn ich nun starte werden die Variablen nicht geschrieben. Wenn ich jetzt nochmal die Sensoren angucke sehe ich auch keine verbundene Variable mehr. Wenn ich aber bei meiner Variable gucke, steht dort immer noch das diese mit dem Sensor verbunden ist.

Bei dem Drive_Speed funktioniert alles. Ich kann alles lesen und schreiben. Aber bei einem einfachem Sensor hakt es irgendwo...

Mache ich etwas falsch? Braucht Ihr mehr Informationen?

Under review

An sich muss der beschriebene Effekt an dem SetDirty liegen. Bitte probiere mal EditorUtility.SetDirty(component);

Vielen Dank. 

Das löst mein problem!